/ F / I / E 

aktuelles Infoblatt (1.1MB)
 
Stationskarte|Wettertabelle|Hitlisten|Stationsliste|
|News|Kontakt

02.03.2011meteoThumb überarbeitet

Die keinen Schnellansichtsgraphiken mit den Wetterdaten (wie z.B. auf der Stationskarte verwendet) sind überarbeitet und ab sofort verfügbar
 
01.02.2011neue Serverarchitektur

Ab sofort kommt eine leistungsfähigere Serverarchitektur zum Einsatz. Die z.T. längeren Ladezeiten sollten somit der Vergangenheit angehören
 
01.09.2010meteoBase GUI Release 3.0

meteoBase GUI Release 3.0 verfügbar!

Diese Version beinhaltet neben zahlreichen Optimierungen in Code und Struktur u.a. auch folgende Punkte:
- Aktuelle Daten inkl Tageszusammenfassungen
- Wochenansichten
- Klimadiagramm und -tabelle (erfordert mind. 1 Jahr an Daten)
- Integrierte Wettervorhersage von SF Meteo (falls genügend Datenreihen zu SF Meteo exportiert wurden, um eine Vorhersage zu erstellen)
- ...

Diverse Stationen sind bereits auf die Version 3.0 umgeschaltet und weitere kommen laufend dazu. Direkte Umschaltungen werden gerne
auf Anfrage via Kontaktformular ausgeführt!.
 
07.05.2010Alles neu macht der Mai
Die Betreuung von den meteoBase Lösungen, sowie deren Verkauf läuft ab sofort direkt über
das meteoBase-Portal ( http://www.meteoBase.ch/ ).

In diesem Zusammenhang wird das Portal in Kürze u.a. in den folgenden Bereichen ausgebaut:
- Forum
- Wishlist
- Supportsystem
- Online-Shop
- ...

Bis diese Bereiche fertig ausgebaut sind, kann das Kontaktformular auf meteoBase.ch für jegliche Anfragen genutzt werden.

Bis anhin wurden diese Dienstleistungen auch von swisswetter.ch sichergestellt (u.a. für direkte swisswetter-Kunden). Stationsbetreiber,
welche also eine meteoBase über swisswetter.ch gekauft haben, können sich künftig direkt via meteoBase.ch an das meteoBase-Team wenden.

Der Betrieb und die Weiterentwicklung von meteoBase sind trotz in den aktuellen änderungen in keinster Weise gefährdet,
da diese Bereiche bereits von Anfang an direkt vom meteoBase-Kernteam sichergestellt wurden.
 
10.04.2010Verstärkung des meteoBase-Teams
Nach einer kurzen Winterpause ist das meteoBase-Team ab sofort neu organisiert und unser Entwickler-Team verstärkt!
Freut euch auf einen Frühling mit zahlreichen Erweiterungen ;)
 
21.02.2010Schnittstelle zu Regiowetter.ch
Ab sofort können die Daten von meteoBase-Stationen auch in die Wetterdatenbank "Regiowetter.ch" integriert werden.
Mehr dazu >hier<.
 
22.01.2010Stationen auch mit vorgeschobenem "www." erreichbar
Ab sofort können die meteoBase-Stationen auch mit vorgeschobenem "www." in der URL erreicht werden.
Die Requests werden entsprechend umgeschrieben. Beispiel: http://www.vingelz.meteobase.ch/
 
23.12.2009Schnittstelle zu AWEKAS
Ab sofort können meteoBase-Stationen in AWEKAS (Automatisches Wetterkarten System - http://www.awekas.at/ ) integriert werden.
Mehr dazu >hier<.
 
01.12.2009Funktionen auf meteoBase-Website ausgebaut
Neu kann auf der Stationskarte zwischen
- Lufttemperatur aktuell
- Lufttemperatur Tagesmaxiumum
- Lufttemperatur Tagesminimum
- Windgeschwindigket Tagesmaxiumum
- Niederschlagssumme akuteller Tag
- Niederschlagssumme 7 Tage
umgeschaltet werden. Mehr dazu >hier<.